Über die Vampirelfenhexe

Natalie Ramona Kattner

Die “Vampirelfenhexe” ist eine kleine, verträumte Nähwerkstatt für Gothic, Steampunk, Fantasy, Vintage und historische Mode mit eigener Schmuckproduktion im Süden von Berlin.

Gegründet wurde sie im Oktober 2018 von der Modenäherin und Modellmacherin Natalie R. Kattner.

Bekleidung wird auf Wunsch nach Auftrag und Maß gefertigt. Gerne auch in größeren Größen. Ebenfalls sind Komplettoutfits in den unterschiedlichsten Themenbereichen und Epochen möglich, denn es können auch eine große Auswahl an Accessoires wie z.B. Hüte, Handtaschen, Gürtel, Arm – sowie Beinstulpen gefertigt werden und es besteht eine Kooperation mit Bastatis, welche wunderschöne Headpieces kreiert. Außerdem kann individuell mit einer Stickmaschine bestickt werden. Bitte setze dich hierfür direkt mit mir in Verbindung 🙂

« 25 von 25 »

Meine Arbeiten

Individuelle Anfertigungen-100% Handarbeit

Mit dem Motto “Magie in jedem Stich und jeder Perle” wird jedes Produkt mit viel Liebe zum Detail und einer Extra-Portion Herzblut hergestellt.

Zudem werden ausschließlich hochwertige Materialien sowie Stoffe verwendet. Auch spezielle Wünsche sind willkommen und ein glücklicher Kunde das A und O.

– Alle Produkte werden von Hand gefertigt – Perlenketten gibt es in gefädelter und geknoteter Version – Bekleidung und Accessoires werden sowohl mit der Maschine wie auch mit der Hand genäht – Bestickt wird mit einer hauseigenen Brother Stellaire XE1 Stickmaschine sowie der Sticksoftware “PE Design 11”

Die Vampirelfenhexe steigt vorerst aus der (Deko)Plüschtierproduktion aus. Es wird sich um eine Spielzeugeignung bemüht und leider sind die dafür notwendigen Tests und Anforderungen aufwendiger und zeitintensiver als gedacht. Voraussichtlich wird es erst wieder zu Ostern 2021 Drachen Schlüpflinge geben und danach erscheinen Stück für Stück über das Jahr verteilt neue Kreationen. Wie viele ist unbekannt. Kundenwünsche sind ab dann nur noch in eingeschränktem Rahmen möglich, weil lediglich für Spielzeug zertifiziertes Material verwendet werden darf. Durch einen weiteren geeigneten Plüschanbieter erweitert sich jedoch die Farbpalette und es sind einige exklusive Drucke dabei.

Der Webshop befindet sich noch im Aufbau. Da ich nur eine “One Woman Show” bin werden die Produkte leider zur Zeit nur Stück für Stück hochgeladen. Daher kann es passieren, dass bestimmte Kategorien noch nicht gefüllt sind. Es lohnt sich übrigens regelmäßig bei Instagram oder Facebook vorbeizuschauen. Da kann man nämlich oft gerade erst fertig gewordene Artikel direkt abgreifen 😉